Unlauterer Wettbewerb | Wettbewerbsbetrug


Als Unternehmer befinden Sie sich in einem steten Konkurrenzkampf, in dem die Gegenseite leider oftmals zu kriminellen Methoden greift, um Ihnen eine Nasenlänge voraus zu sein. Die IHK-zertifizierten Ermittler der Kurtz Wirtschaftsdetektei Erfurt und Thüringen werden für Sie tätig, wenn es um den gerichtsverwertbaren Nachweis dieser wettbewerbswidrigen Aktivitäten geht: 0361 2243 0020.


Wenn der Konkurrent zum Überflieger wird …


Der Volksmund sagt: „Konkurrenz beflügelt das Geschäft“ – und hat damit nicht ganz Unrecht. Ein gesunder und vor allem legaler Wettbewerb veranlasst alle Beteiligten zu Höchstleistungen, bspw. zu besserem Service, edlerer Qualität und günstigeren Angeboten. Im Idealfall wird der Kunde zufrieden sein und Ihr Unternehmen weiterempfehlen. Wenn dieser Wettbewerb auf Augenhöhe und mit fairen Mitteln geschähe, so würde sich die Prognose „je größer der Markt, desto größer der Wohlstand für alle“ des schottischen Volkswirtschaftlers und Professors für Logik und Moralphilosophie Adam Smith (1723-1790) vermutlich bewahrheiten. Die Situation gestaltet sich allerdings zu Ihrem Nachteil, wenn der Konkurrent mit unlauteren Mitteln arbeitet, um Sie auszubooten und gleichzeitig seine eigenen Umsatzzahlen zu steigern.

 

Die kriminelle Energie der Mitbewerber ist mitunter enorm: Ihre Lieferanten werden über Ihre fiktive Zahlungsunfähigkeit informiert, gegenüber Kunden wird die scheinbar minderwertige Qualität Ihrer Waren/Produkte erwähnt oder man macht eine vorgeblich korrupte Geschäftspolitik und unseriöse Personalführung publik. Kunden wenden sich von Ihrem Unternehmen ab, Lieferanten werden womöglich unruhig – und Sie wissen nicht, was ursächlich für dieses Verhalten ist. Unsere professionellen Wirtschaftsdetektive in Erfurt und Thüringen stehen Ihnen in dieser Situation bei. Wir recherchieren die Hintergründe und ermitteln, je nach Fallkonstellation evtl. mithilfe einer entsprechenden Legende, umfassende und gerichtsverwertbare Nachweise für den unlauteren Wettbewerb: kontakt@kurtz-detektei-erfurt.de.


Brücke im Labyrinth; Detektei Erfurt, Wirtschaftsdetektei Erfurt, Wirtschaftsdetektiv Erfurt
Brücken bauen, wo andere durch Morast waten müssen – nicht immer werden Wettbewerbsvorteile legal erlangt. Unsere Detektei aus Erfurt ermittelt in Fällen von unlauterem Wettbewerb und Wettbewerbsbetrug.

Abwerbung oder Bestechung von Arbeitnehmern


Negative Einflussnahmen auf Lieferanten oder Kunden sind nur zwei der zahlreichen Möglichkeiten, Ihnen und Ihrem Unternehmen durch unlauteren Wettbewerb zu schaden. Eine weitere Variante ist das durch spezialisierte Personalberater betriebene Executive Search zur Abwerbung Ihrer Führungskräfte. Prinzipiell ist das Abwerben von Arbeitnehmern gestattet, vorausgesetzt der Konkurrent bzw. der von ihm beauftragte Headhunter hält sich an die gesetzlichen Vorgaben, bspw. an die reguläre Terminabsprache und an die Einhaltung etwaiger im Arbeitsvertrag verankerter Wettbewerbsverbote.

 

Gerade bei der Mitarbeiterakquise durch Headhunting nehmen die vom Konkurrenten beauftragten Personalvermittler wenig Rücksicht auf die Gesetzesvorgaben, teilweise werden die begehrten Mitarbeiter massiv bedrängt, zu Vertragsverstößen aufgefordert und/oder mit profitablen Offerten (Bestechung) gelockt. Neben den beruflichen Erfahrungen, die Ihre Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen erworben haben und zukünftig Ihrem Konkurrenten zur Verfügung stellen sollen, ist der Gegenseite häufig vor allem an Ihren Betriebsinterna gelegen. Nicht nur Mitarbeiter aus dem gehobenen Management, die über Einsicht in viele bis alle Firmendaten verfügen, sind begehrtes Personal, sondern zum Beispiel auch Lagerleiter, da sie Zugriff auf Lieferanten- und Kundendaten haben.

 

Beim Verdacht auf Firmendatendiebstahl bzw. auf die illegale Weitergabe von Betriebsinformationen ist unsere spezialisierte Detektei in Erfurt in Thüringen Ihr kompetenter Ansprechpartner, um den gerichtsverwertbaren Beweis gegen den Konkurrenten und/oder Ihren Mitarbeiter zu erbringen. Nutzen Sie bei Bedarf unser Kontaktformular für eine erste unverbindliche Anfrage.


Vertragsstrafen amortisieren sich durch Informationsgewinn


Einige Konkurrenten gehen bei einem in den Verträgen Ihrer Mitarbeiter verzeichneten Wettbewerbsverbot so weit, die Vertragsstrafen zu zahlen, um das Know-how Ihrer Arbeitnehmer für sich nutzen zu können. Unsere qualifizierten Detektive in Erfurt und Thüringen sind durch ihre langjährigen Erfahrungen auf dem Gebiet der Wirtschaftsermittlungen bestens mit der Vorgehensweise der Gegenseite vertraut und helfen Ihnen, den Konkurrenten ebenso wie den illoyalen Mitarbeiter beweiskräftig zu überführen. Schildern Sie uns Ihren Fall unverbindlich in einer E-Mail an kontakt@kurtz-detektei-erfurt.de oder rufen Sie uns an unter 0361 2243 0020.