Herzlich willkommen bei der Kurtz Detektei Erfurt und Thüringen!


Drittbeste Detektei Deutschlands im Dienstleister-Ranking der "Wirtschaftswoche"


Die IHK-zertifizierten und erfahrenen Ermittler der Kurtz Detektei Erfurt und Thüringen sind im grünen Herzen Deutschlands, aber auch bundes- und weltweit in unzähligen verschiedenen Fallkonstellationen für Privatpersonen und Unternehmen tätig, bspw. wenn es um die Treue des Lebenspartners oder auch um die Integrität und Loyalität von Mitarbeitern und Geschäftspartnern geht. Unsere Erfurter Privatdetektive verschaffen Ihnen im Bedarfsfall gerichtsverwertbares Beweismaterial: 0361 2243 0020.


Innovatives und wirtschaftsstarkes Thüringen | Wirtschaftsermittlungen für geschädigte Unternehmen


Im 20. Jahrhundert galt Erfurt lange Zeit als stabiler Industriestandort, doch seit 1990 wandelte sich die Stadt zum wichtigsten Dienstleistungszentrum Thüringens. Aus der Städtekooperation der Landeshauptstadt mit Weimar und Jena ergibt sich ein attraktives Wirtschaftszentrum in Deutschlands Mitte. Hiesigen Firmen, die sich von Mitarbeiterdelikten oder Wirtschaftskriminalität durch Dritte (bspw. Konkurrenten) bedroht sehen, bietet die Kurtz Wirtschaftsdetektei Erfurt und Thüringen professionelle Ermittlungen an. Viele Anfang des 20. Jahrhunderts gegründete Unternehmen fielen der Enteignung durch das Nazi-Regime zum Opfer und gingen nach dem Zweiten Weltkrieg in staatlichen Besitz über. Nach Ende der DDR wurden diese Unternehmen größtenteils wieder privatisiert und gelangten durch Fusionen trotz großer anfänglicher Probleme nach und nach zu stärkerer Wirtschaftskraft. Inzwischen (2014) bietet Erfurt 140.700 Erwerbstätigen einen Arbeitsplatz, von denen 102.210 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte sind, hinzu kommen Einpendler, die aus dem Erfurter Umland kommen und somit auch der Region Mittelthüringen zu steigender Wirtschaftskraft verhelfen – einige von ihnen zählen zu den den früheren oder künftigen Zielpersonen unserer Wirtschaftsdetektive, deren Spezialgebiet verdeckte Mitarbeiterüberprüfungen sind. 

 

Die guten Verkehrsanbindungen Thüringens, die über die Autobahnen 4, 71 und 73 sowie auf dem Schienenweg in die gesamte Bundesrepublik und darüber hinaus reichen, fördern den Export des Bundeslandes und der Landeshauptstadt. Im Jahr 2014 lag Erfurts Exportquote bei 27,65 % – ein guter Wert für die Stadt und ein starkes Zeichen für wirtschaftliche Stabilität, auch wenn die Quote weit unter dem Bundesdurchschnitt liegt. Doch in dem Maße, in dem die Wirtschaftskraft und die Beschäftigtenzahlen in Thüringen steigen, so nimmt auch die Zahl der Fälle von Wirtschaftskriminalität zu: Sie verursachten allein im Jahr 2015 rund 41 Mio. Euro Schaden im Bundesland. Und die Dunkelziffer ist enorm, denn nicht alle Straftaten werden zur Anzeige gebracht, da viele Unternehmen Image- und Reputationsverluste mehr fürchten als pekuniäre Schäden. Die Palette dieser Wirtschaftsdelikte ist groß: Unlauterer Wettbewerb, Firmendatendiebstahl, Produktpiraterie und Einbruch zählen ebenso dazu wie durch eigene Mitarbeiter begangene Taten, bspw. Krankschreibungsbetrug, Lager- und Transportkriminalität, Spesenbetrug, Bestechlichkeit und Betriebsspionage.

 

In diesen und vielen weiteren Fällen stehen Ihnen unsere Wirtschaftsdetektive in Erfurt und Thüringen mit ihren deduktiven Ermittlungsmethoden zur Seite. Sie können uns Ihren Fall unverbindlich in einem persönlichen Gespräch oder in einer E-Mail an kontakt@kurtz-detektei-erfurt.de erläutern. Selbstverständlich behandeln wir jede Anfrage äußerst diskret.


Private Ermittlungen in Erfurt und Thüringen


Von 2014 bis 2015 wuchs die Einwohnerzahl Erfurts um rund 4.000 Einwohner. Aufgrund der stabilen Wirtschaftslage zieht es immer mehr Menschen in die Landeshauptstadt, hinzu kommen über 46.000 Einpendler. Erfurt erfreut sich als Wohn- und Arbeitsort wachsender Beliebtheit, leider auch bei Menschen mit kriminellen Ambitionen. Im privaten Bereich verzeichnet vor allem Wohnungseinbruch steigende Fallzahlen, Erfurt ist in Thüringen Spitzenreiter dieser Deliktart mit 214 Fällen (2015), während die anderen bedeutenden Städte wie Jena, Eisenach oder Gotha Fallzahlen im zweistelligen Bereich aufweisen. 

 

Unsere versierten Privatdetektive in Erfurt und Thüringen ermitteln in diesen und anderen Fällen, die häufig von den staatlichen Ordnungskräften nicht zufriedenstellend bearbeitet werden. Ebenso stehen Ihnen unsere Ermittler zur Seite, wenn es um private Probleme wie Unterhalts- und Sorgerechtsstreitigkeiten, einen Untreueverdacht gegen den Lebens- bzw. Ehepartner oder häusliche Gewalt geht, aber auch bei Vermögensdelikten wie Trickbetrug, bei Sachbeschädigung, Bedrohung, Stalking oder bei der Suche nach flüchtigen Schuldnern stehen Ihnen unsere Detektive mit ihrem Know-how zur Seite. Gern können Sie uns Ihren Fall unverbindlich über unser Kontaktformular schildern.


Erfurter Dom; Detektei Erfurt, Detektiv Thüringen, Privatdetektiv Erfurt, Wirtschaftsdetektei
Der Domplatz mit seinen Märkten und Veranstaltungen dient immer wieder als Observationsfeld für unsere Erfurter Detektive. Hier geht es um Fälle von Ehebruch, Unterschlagung von Kasseneinnahmen, Diebstahl und Wettbewerbsverstöße.

Bildungsstandort Erfurt: Gefährdung geistigen Eigentums


Die Landeshauptstadt Erfurt ist mit 212.345 Einwohnern (2015) die größte Stadt Thüringens und eines der Oberzentren des Bundeslandes. Vor allem auf die im Jahr 1392 eröffnete, 1816 geschlossene und 1994 neu errichtete Universität, deren Gründungsprivileg von 1379 sie zur ältesten Universität Deutschlands macht, sind die Erfurter stolz. An der Universität und der Fachhochschule waren im Jahr 2014 insgesamt 10.122 Studierende eingeschrieben. Die Vielzahl an Schulen und weiterführenden Schulen zeigt, welchen Wert Erfurt auf die Bildung legt. 

 

Doch die Landeshauptstadt weiß nicht nur als Bildungsstandort, sondern auch mit historischer Architektur aus dem 10. bis 18. Jahrhundert zu überzeugen, zum Beispiel der Stadtkern aus dem 10. Jahrhundert und die äußere Altstadt mit Bauwerken aus dem 14. Jahrhundert. Zahlreiche Museen runden das Bild einer einerseits kulturhistorischen, andererseits bildungs- und wirtschaftsstarken Großstadt ab. Inmitten dieser multiplexen Kulisse ermitteln unsere qualifizierten Privat- und Wirtschaftsdetektive in Erfurt und Thüringen, wenn es um gerichtsverwertbare Beweiserbringung geht – auch beim Diebstahl von Forschungsinhalten, beim Missbrauch von Firmendaten oder bei der Verletzung von Patentrechten. Gerne nehmen wir Ihren Auftrag unter der Rufnummer 0361 2243 0020 oder via E-Mail an kontakt@kurtz-detektei-erfurt.de entgegen.